Psychotherapie und Coaching in Deutschlandsberg

herzlich und effektiv

Mag. Sophie Engele, Psychotherapeutin
Gesund und glücklich durch persönliches Wachstum

Als Psychotherapeutin im Status unter Supervision unterstütze ich Sie bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Ängsten, Burnout, Schlafstörungen, Trauma und psychosomatischen Erkrankungen sowie bei Themen rund um Ihre Persönlichkeitsentwicklung. In seelisch belastenden Zeiten oder Krisensituationen begleite ich Sie gerne!

Im Rahmen eines Coachings unterstütze ich Sie bei spezifischen Herausforderungen innerhalb der Familie, in Ihren Beziehungen oder im beruflichen Alltag. Gemeinsam arbeiten wir an den Themen, die für Sie wichtig sind, damit Sie wieder gesund, glücklich und stark durchs Leben gehen können. Mögliche Themen: Selbstwert, Selbstwirksamkeit, Vertrauen, Grenzen, Glaubenssätze, Ziele, Sinn.

 

Angebote

b3.png

Psychotherapie

Unterstützung bei psychischen Erkrankungen, Krisen und seelischem Leid

Coaching

b1.png

Begleitung für persönliches und berufliches Wachstum

b2.png

Gruppenangebote

Gemeinsam neues Lernen und heilsame Erfahrungen machen

 
Sophie Engele, Psychotherapeutin und Coach

Über mich

Psychotherapeutin
in Ausbildung unter Supervision

  • Geboren und aufgewachsen in Tirol

  • Wohnhaft in Bad Schwanberg, Steiermark

  • Grundberuf: BHS-Lehrerin der Naturwissenschaften

  • Seit März 2021 Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Methode: Konzentrative Bewegungstherapie (KBT)

  • Weiterbildung „Schulfach Glück“ (Fritz-Schubert-Institut)

  • Seit April 2020 Projektmanagerin bei Feuerwasser

  • Seit März 2021 in eigener Praxis tätig

Als Lehrerin der Naturwissenschaften habe ich fünf Jahre lang Erfahrungen gesammelt Jugendlichen und jungen Erwachsenen Fachwissen zu vermitteln. Diese Zeit habe ich als abwechslungsreich und spannend empfunden, doch bald wurde mir bewusst, dass im herkömmlichen Unterricht wenig Raum und Zeit für das Wesentliche bleibt. Auf der Suche nach tieferem Verständnis für das menschliche Verhalten und mit großer Motivation für persönliches Wachstum für mich und andere, entschied ich mich für die Ausbildung zur Psychotherapeutin. Die Konzentrative Bewegungstherapie wählte ich, da in dieser psychotherapeutischen Methode der eigene Körper miteinbezogen wird und neben dem Führen von Gesprächen auch Handlungen ausprobiert werden können oder mit Gegenständen und Symbolen gearbeitet wird.

Es erfüllt mich, dass ich nun Mitmenschen unterstützen darf, sich zu entwickeln, die eigene Person Stück für Stück besser kennen zu lernen und so zu einer starken Persönlichkeit zu werden, die ein glückliches und erfolgreiches Leben führt.

Mein Ziel ist es, Sie in herausfordernden Phasen Ihres Lebens professionell zu unterstützen. Sei es in persönlichen oder in beruflichen Anliegen, ich werde Sie in vertrauensvoller Atmosphäre begleiten.